fitkick

Motivation + Training + Ernährung
 
 

(Schaum-) Omlette (high Protein!)

Ich bin lange Zeit am Omelett-Backen verzweifelt, bei mir endete es doch immer nur in Rührei (auch lecker, aber halt kein Omlette)...

Mit diesem Rezept gelingt mir aber (fast immer) ein richtig tolles Omlett:

Zutaten:

pro Person ca. 2-3 Eier

etw. Salz, Pfeffer und gewünschte Gewürze

Belag nach Wahl (Ideen gibts etw. weiter unten)

außerdem benötigt ihr einen Handmixer

 

Anleitung:

Trennt Eigelb und Eiweiss und schlagt das Eiweiss mit Hilfe des Handmixers (mit einer Prise Salz) zu Eischnee auf. Dann den Eischnee vorsichtig unter das Eigelb heben (wer lowcarb bzw. kalorienreduziert kochen möchte, kann das Eigelb auch einfach weglassen, dann auf jeden Fall eher 3 Eier pro Person). Das ganze in die Pfanne, Achtung, das sich Eigelb und Eischnee gut vermischen. Bei mittlerer Hitze backen bis die Unterseite schon relativ fest und hell gelb/golden ;die Oberseite aber ruhig noch etw. schwammig/locker ist. Dann einen großen Pfannenwender, bzw. je nach Größe der Pfanne zwei Pfannenwender benutzen um das Omelett zu wenden. (Je nach belieben, können Zutaten auch vorher schon in die noch schwammige/lockere Seite gegeben werden, um sie dann nach dem Wenden vollständig "einzubacken". Sobald beide Seiten gut fest sind, das Omlett zur Hälfte belegen und mit der anderen Hälfte zuklappen. Nach belieben nochmal kurz wenden um beide Seiten goldgelb zu backen.

 

Ideen für den Belag:

  • Tomaten und Mozarella
  • Feta und Lachs
  • Lachs und körniger Frischkäse
  • Feta und Oliven
  • .....

 

 

7.1.15 18:22

Letzte Einträge: Super Eleven Green Detox - gibts grad bei Groupon, Circuit mit dem Männe - 21.2.2015

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen